I.G.P. Bajo Aragón

LAGAR D´AMPRIUS Garnacha 2012
100% Garnacha fina, von ca. 5 Jahre alten Rebstöcken.
Erntereduzierung auf 1.5kg pro Stock. Vier Tage Kaltmazeration unter 10°C, danach Spontanvergärung bei 24-26°C über 8 Tage hinweg. 12 Tage Batonnage auf den Schalen, dann 2 Monate Hefelager.
Nach Abfüllung 6 Monate in der Flasche mit einem Entwicklungspotential über weitere 4 Jahre hinweg.

Im Glas dunkles Rubinrot mit violetten Reflexen und schönen "Kirchenfenstern" an der Glaswand. In der Nase dominieren violette und rosa-florale Noten, auf der Zunge sind es rote Fruchte, Kirsche und etwas Schlehe, etwas Erdbeeryoghurt ist unterlegt.
Er öffnet sich schnell und zeigt Kaffenoten mit Röstaromen bei enem mittelkonzentriertem Körper. Warmer, ausgedehnter Abgang mit lang anhaltenden Röstnoten.
Das Geschmackserlebnis ist beindruckend, man kommt nicht auf die Idee, dem Wein würde der Barriqueausbau fehlen.

Indicación Geográfica Protegida (IGP)
Enthält Sulfite
Alc 14%

Inhalt: 0,75l Flasche
13,90 EUR
18,53 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 1 (von insgesamt 1)